Sammy – Notfall –

Name: Sammy
Rasse: Herdenschutzhund
Geboren: geb. ca. 2009
Geschlecht: männlich
Im Tierheim seit: 10/2018

Endpflegestelle gesucht

Sammy ist ein ca. 11-jähriger Herdenschutzhundmix, der ursprünglich aus Rumänien stammt. Er hatte, als er nach Deutschland kam, gesundheitliche Probleme (Sticker Sarkom), die erfolgreich behandelt worden sind.
Sammy ist ein liebenswerter Senior, der mittlerweile ausgiebige Streicheleinheiten von „seinen“ Menschen genießt. Er ist gerne draußen, sei es beim Spazierengehen, sei es beim gemütlichen Rumdösen auf der Wiese, wobei er – rassetypisch – fremde Personen im Auge behält. Sammy ist sehr sozialverträglich, allerdings müssen in seinem Zuhause keine weiteren Hunde sein. Außerdem liebt er Autofahren.
Auch wenn Sammy aussieht wie ein gemütlicher Kuschelbär, so darf man natürlich nicht vergessen, dass er ein typischer Vertreter seiner Rasse ist. D. h., trotz seiner Verschmustheit ist er auch ein unabhängiger und sehr selbstständiger Charakter. Er beschützt sein Zuhause, er lässt keine fremden Leute auf’s Grundstück und auch im Haus übernimmt er gerne die Kontrolle, wenn man es zulässt. Daher suchen wir für Sammy einen ruhigen Haushalt bei möglichst herdenschutzhunderfahrenen Menschen ohne kleine Kinder; am besten mit einem eingezäunten Grundstück, auf dem er seinen Job erledigen kann.
Aufgrund seines Alters und seiner Vorerkrankung wird Sammy auch in eine Endpflegestelle vermittelt, wo er seinen wohlverdienten Lebensabend verbringen darf.

Kontakt

Tierschutzverein Schorndorf
und Umgebung e. V.
Hegnauhofweg 105
73614 Schorndorf

(07181) 68573
E-Mail schreiben

Wenn Sie uns telefonisch nicht erreichen, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter. Der Anrufbeantworter wird täglich abgehört.

Bei Vereinsangelegenheiten wenden Sie sich bitte an unseren Vorstand (E-Mail: vorstand@tierschutzverein-schorndorf.de).

Öffnungszeiten

Dienstag und Donnerstag
15:30 -17:30 Uhr

Samstag
14:30 -16:30 Uhr

Unsere Tiere und wir freuen uns auf ihren Besuch. Bitte beachten Sie: Tiervermittlung nur während den Öffnungszeiten.

Neu: Angebot für Berufstätige
Für Berufstätige, die nicht zu den Öffnungszeiten kommen können, besteht die Möglichkeit, telefonisch einen Besuchstermin zu vereinbaren.

Gassigehzeiten

Montag bis Freitag
08:30 – 12:00 Uhr / 14:00 – 18:00 Uhr

Samstag, Sonntag und Feiertags
09:00 – 12:00 Uhr / 14:00 – 17:00 Uhr

Sie möchten uns unterstützen?

Alle Infos wie Sie uns helfen können