Erfolgreiche Rettungsaktion

Schorndorf. Aufmerksame Spaziergänger entdeckten einen verletzten Rotmilan und meldeten dies gleich im Tierheim. Am Fundort stellten die Mitarbeiter fest, dass das Tier vollkommen desorientiert war und am ganzen Körper zitterte. Da das Tierheim nicht für die Versorgung von Wildtieren ausgestattet ist, war schnell klar, dass eine andere Lösung hermusste. Die Mitarbeiter nahmen umgehend mit der Wildtierauffangstation Wengert in Göggingen Kontakt auf, die sogleich ihre Unterstützung zugesagte. Dort wurde er versorgt und aufgepäppelt, so dass er bereits wenige Tage später wieder in die Freiheit entlassen werden konnte.

Wir freuen uns alle über dieses glückliche Ende und bedanken uns nochmal bei der Wildtierauffangstation in Göggingen für die prompte Hilfe.

Kontakt

Tierschutzverein Schorndorf
und Umgebung e. V.
Hegnauhofweg 105
73614 Schorndorf

(07181) 68573
E-Mail schreiben

Wenn Sie uns telefonisch nicht erreichen, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter. Der Anrufbeantworter wird täglich abgehört.

Bei Vereinsangelegenheiten wenden Sie sich bitte an unseren Vorstand (E-Mail: vorstand@tierschutzverein-schorndorf.de).

Öffnungszeiten

Dienstag und Donnerstag
15:30 -17:30 Uhr

Samstag
14:30 -16:30 Uhr

Unsere Tiere und wir freuen uns auf ihren Besuch. Bitte beachten Sie: Tiervermittlung nur während den Öffnungszeiten.

Neu: Angebot für Berufstätige
Für Berufstätige, die nicht zu den Öffnungszeiten kommen können, besteht die Möglichkeit, telefonisch einen Besuchstermin zu vereinbaren.

Gassigehzeiten

Montag bis Freitag
08:30 – 12:00 Uhr / 14:00 – 18:00 Uhr

Samstag, Sonntag und Feiertags
09:00 – 12:00 Uhr / 14:00 – 17:00 Uhr

Sie möchten uns unterstützen?

Alle Infos wie Sie uns helfen können